Halloween-Rezept: Draculas Beißerchen

Halloween-Rezept: Draculas Beißerchen

Die Vampirzähne fallen mal wieder aus? Nicht mit unserem Halloween-Rezept für die leckeren “Draculas Beißerchen”!

Mit dem Alter wird so einiges schwerer und der Körper verändert sich. Die Haare werden grau, der Rücken schmerzt, die Augen werden schlechter und manch einer muss ein künstliches Gebiss tragen. Das passiert auch den besten Vampiren einmal! Wenn sich die Opfer plötzlich nicht mehr so gut aussaugen lassen oder gar ein Zahn im Hals stecken bleibt, dann nützt all das gruselige Auftreten nichts mehr. In diesem Fall schaffen “Draculas Beißerchen” aus der Küche der Horrorklinik jedoch Abhilfe!

Auch ein alter Vampirmeister muss irgendwann seine Dritten herausnehmen und morgens in ein Glas packen, damit er sich anschließend in seinen Sarg gleiten lassen und schlafen kann. Zum Glück konnten wir Dracula in einem Interview noch vor dem ersten Sonnenstrahl das Rezept für seine Beißerchen abquatschen, denn zu diesem Zeitpunkt war er von der nächtlichen Jagd auf Opfer schon so müde, dass er sich wohl dachte: Hm, lieber schnell fertig werden, bevor die Sonne mich noch zu Staub zerfallen lässt.

Du möchtest zu Halloween backen und deinen Gästen zeigen, wie ein richtig leckeres Halloweengebäck aussehen kann? Mit dem Halloween-Partyessen, das wir dir in der Horrorklinik präsentieren, werden sich deine Gäste besonders über die Einladung zu deiner Feier freuen.

Dracula hat uns versichert, dass es wirklich ein Kinderspiel ist, seine Vampirzähne nachzubacken.

 

Zeit

60 Min

Schwierigkeitsgrad

Du benötigst

  • Zutaten
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 150 g Butter
  • 75 g weißer Zucker
  • 75 g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 225 g Mehl
  • 1 Glas Erdbeerkonfitüre oder andere rote Konfitüre
  • 100-120 g weiße Mini-Marshmallows
  • 28 Mandelblättchen

Nun, da du alle Zutaten beisammen hast, kann die Zubereitung losgehen.

 

Schritt 1 :  

Backofen vorheizen

Heize den Backofen auf 200 °C vor. Lege zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Die Schokolade grob hacken.

Schritt 2 :  

Zutaten verrühren

Rühre die Butter, den weißen und braunen Zucker, den Vanillezucker und das Salz mit einem Handrührgerät schaumig. Füge dann das Ei und das Mehl hinzu und rühre sie gut unter. Die gehackte Schokolade rührst du ebenso unter.

Schritt 3 :  

Teig portionieren

Gib jeweils einen Esslöffel Teig in regelmäßigen Abständen auf das Backblech und drücke diesen flach. Dabei entstehen Kreise mit einem Durchmesser von ca. 6-7 cm. Backe die Kekse Blech für Blech im vorgeheizten Backofen ca. 12-15 Minuten. Nimm die Kekse aus dem Ofen und halbiere sie sofort mit einem Messer in der Mitte. Lass die Kekse anschließend abkühlen.

Schritt 4 :  

Kekse bestreichen

Gib die Konfitüre in einen kleinen Topf und erhitze diese unter Rühren. Nimm die Konfitüre vom Herd und bestreiche die Hälfte der Kekse an der runden Seite damit. Zur Schnittkante hin kann es weniger Konfitüre werden.

Schritt 5 :  

Es kommen die Zähne

Ordne nun die Mini-Marshmallows an den runden Rand der Kekse an, sodass es aussieht wie aneinandergereihte Zähne. Die übrigen Kekshälften auch mit Konfitüre bestreichen und leicht auf die Marshmallows drücken.

Schritt 6 :  

Schneidezähne kreieren

Zum Schluss nimmst du zwei Mandelblättchen und drückst diese neben die “Schneidezähne” leicht in die Konfitüre ein. Über Nacht trocknen lassen.

Fertig sind die Zähne von Graf Dracula! Die helfen auch, wenn mal wieder ein Zahn beim zu exzessiven Bluttrinken abfällt ;)

Wenn das mal kein einfaches Halloween-Fingerfood ist! Schau dir in unseren Rezepten auch noch weitere Halloween-Rezeptideen an, die du im Handumdrehen verwirklichen kannst.
 

Kostüm-Ideen für Vampir-Fans

Wer sich voll und ganz dem Leben eines Vampirs hingeben möchte, dem empfehlen wir auch die Vampir-Kostüme aus dem Shop der Horrorklinik! Die Damen können sich als schicke Barock-Vampirin oder als moderne, Vampir-Verführerin verkleiden. Die Herren hingegen sehen sowohl als klassischer Dracula im Barockkostüm super aus als auch viktorianischer Vampir aus dem alten England. Lass dich einfach im Shop inspirieren und stöbere auch in den Vampir-Accessoires und schon ist der Halloween-Abend perfekt!

 


Gothic Edelmann Vampirkostüm schwarz-bordeaux

52,99 € 37,99 €

Fürst der Nacht Vampir Kostüm schwarz-rot

52,99 € 49,99 €

Barockes Vampir-Damenkostüm schwarz-rot

49,99 €

Vampir-Ideen für die Party

 

Partydeko VampireNatürlich kommt auch die Vampir-Deko für diese exquisite Halloween-Speise nicht zu kurz! Drapiere deinen Tisch mit einem großen Totenkopf, auf dem du auch eine Spinne platzieren kannst. Ein Hexenkessel mit Beleuchtung sorgt für eine schaurige Stimmung und hüllt dein Halloween-Fingerfood in einen mysteriösen Nebel. Knochen sorgen für die Gruselatmosphäre und werfen bei dem einen oder anderen Gast sicherlich die Frage auf, ob denn deine Speisen auch genießbar sind.

Ein edel anmutender Becher, gefüllt mit Menschenblut, setzt der Dekoration schließlich das i-Tüpfelchen auf. Lass dich im Shop einfach inspirieren!

Nun bist du für deine Party sicherlich bestens vorbereitet!


Rauch und LED-Licht für Hexen-Kessel Halloween-Deko schwarz

29,99 €

Gruseliger Totenkopf Halloween-Partydeko beige 18 cm

9,99 € 6,99 €

Einsortiert in